Entdecke La Palma
  • en
  • es

Saúl Santos

Saúl Santos ist ein sehr bekannter Reisefotograf, spezialisiert auf Natur- und Landschaftsfotografie aus La Palma, der auf der ganzen Welt arbeitet. Seine Fotos zieren unzählige Titelseiten von Magazinen, Zeitschriften und Büchern sowie Postkarten, Plakate und Kalender und werden auf der in den verschiedensten Regionen unseres Planeten ausgestellt. Seine Arbeiten wurden bereits mehrmals ausgezeichnet und prämiert.
19.10.2021
Das Naturschauspiel des Vulkans, der am 21. September 2021 auf der Cumbre Vieja ausbrach, fasziniert – allerdings nur von der Ferne aus betrachtet. Den Bewohnern des Gebietes beim Feuerberg hat es leider sehr viel Leid gebracht. Fotos: Saúl Santos
26.10.2021
Fotos: Alex Díaz, Saúl Santos
22.11.2021
Herstellung, Ausstellung und Verkauf von Seide im Taller Las Hilanderas. Webstühle, Spindel sowie Einblicke in die Rohstoffgewinnung aus den Kokons der Seidenraupen gibt es hier zu sehen. Die Seidenproduktion existiert seit dem 16. Jhd. auf La Palma, das aufwändige Handwerk ist ein wichtiger Bestandteil des kulturgeschichtlichen Erbes von El Paso. Foto: Saúl Santos
22.11.2021
Die Vulkanroute auf dem Königsweg GR 131 ist eine der bekanntesten, aber anspruchsvollsten Wanderungtouren auf La Palma – vom Refugio del Pilar geht es über die Vulkankette "Cumbre Vieja" bis in das Dorf "Los Canarios" in Fuencaliente. Auf dem Bergrücken kann man über beide Inselseiten blicken und auch die Nachbarinseln Teneriffa und La Gomera im Osten und El Hierro im Westen sehen. Foto: Saúl Santos
22.11.2021
Foto: Saúl Santos
22.11.2021
Foto: Saúl Santos
23.11.2021
rumex bucephalophorus Wie ein Teppich bedeckt im Frühling zwischen März und April das Knöterichgewächs mit den leuchtend roten Stängeln, Blättern und Blüten das schwarze Lavafeld Llano del Jable bei El Paso. Foto: Saúl Santos
23.11.2021
Auf ca. 1450 Metern "fliessen" die aus dem Osten kommenden Passatwolken über den Bergrücken. Foto: Saúl Santos